Arbeitseinsatz auf dem Schulgelände und im Schulgarten

Am 9.4.2016 fand bereits zum 4. Mal ein Arbeitseinsatz von engagierten Eltern im Schulgarten statt und wie immer spielte das Wetter mit. Es wurde aber nicht nur der Schulgarten fleißig auf Vordermann gebracht. Die wichtigste Aufgabe bestand darin, die Blumenkübel rund um das "Grüne Klassenzimmer" neu zu bepflanzen. Dazu musste mit schwerem Gerät die alte Erde entfernt, neue Erde angeliefert und verteilt und zum Schluss in jeden Kübel die gleichen Pflanzen gepflanzt werden. Nun übernimmt jede Klasse für einen Blumenkübel die Patenschaft, so dass alle Kinder auch darauf achten, dass jeder Kübel regelmäßig gegossen und von Unkraut befreit wird. Ein GROßES DANKESCHÖN an alle fleißigen Eltern und Kinder, die am Arbeitseinsatz teilgenommen haben. Zur Arbeit gehört aber auch das Essen und wohlverdiente Pausen. Deshalb auch ein großes Dankeschön an alle Eltern, die so leckeren Kuchen gebacken haben. In der Mittagspause holte Frau Mittelhäuser für alle Pizza. An dieser Stelle vielen, vielen Dank an Frau Mittelhäuser. Ihr haben wir es zu verdanken, dass die Blumenkübel so toll aussehen. Sie hat den Kontakt mit der Gärtnerei Felgenträger aufgenommen, alle Pflanzen bestellt und abgeholt. Unser nächster Einsatz findet Ende Oktober 2016 statt.
Photos vom Einsatz an den Pflanzkübeln: