Staffellauf der Leipziger Grundschulen

Auch in diesem Jahr nahmen unsere Schüler am Staffellauf der Leipziger Grundschulen teil. Dieser fand am 11.Juni 2015, bei idealem Laufwetter und Sonnenschein, auf der Nordanlage nebem dem RB-Stadion statt. Insgesamt waren 31 Leipziger Grundschulen vertreten. Dieses Mal gingen von uns nur die 1. bis 3.Klassen an den Start, da sich die Großen auf Klassenfahrt befanden. Zu Beginn fand eine gemeinsame Erwärmung mit Musik statt. Dann waren die jüngsten Läufer und Läuferinnen dran. Die Aufregung war allen anzumerken. Jeder Teilnehmer musste 50m laufen und dann Emmi (Maskottchen und gleichzeitig "Staffelstab" der 1. und 2. Klassen) dem nächsten Kind übergeben. Auf der einen Seite standen 5 Jungen und am anderen Ende der Laufbahn warteten 5 Mädchen. 10 Bahnen mussten gelaufen werden, ehe der Sieger und die Platzierten feststanden.
Unsere Erst- und Zweitklässler liefen so schnell sie konnten. Enni kam immer sicher ins Ziel. Leider reichten die Leistungen nicht, um in den Endlauf zu kommen.
Unsere Großen mussten schon mit dem richtigen Staffelstab laufen und ihn sicher an den nächsten Läufer übergeben. Auch dies gelang gut. Als die letzte Läuferin die Ziellinie passiert hat, stand auch hier fest, dass es dieses Jahr nicht zum Endlauf reichen würde.
Als kleines Dankeschön für ihren Einsatz erhielten alle Kinder am Ende ein Eis oder einen Lutscher.